Schützenverein News

Einladung zum Schützenfest

Am 01. und 02.06. Schützenfest in Schwaförden

Festfolge: 01. Juni 2024: 13:30 Uhr Antreten auf dem Festplatz
zum Abholen der Majestät.
 18:00 Uhr: Schnitzelbuffet

 02. Juni 2024: 11:00 Uhr Treffen zum Königsessen im Festzelt.
Hierzu sind alle Einwohner der Gemeinde willkommen.
13:00 Uhr Antreten auf dem Festplatz zum Abholen
des Kinderkönigs und der Majestät
Musik: Samstag und Sonntag DJ Ingo

-Eintritt frei-


Am beiden Tagen Hüpfburg, Schießbude, Süßigkeitenstand.

Auf euren Besuch freut sich der Schützenverein Schwaförden!

Königsschießen am Samstag, 25. Mai 2024

König / Königin Scheibe

Kinderkönigsschießen von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Jugend- und Schützenkönig in der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Allen Teilnehmern/innen wünschen wir ein „Gut Schuß“. Im Anschluss daran sind alle Kinder zur Grillfete eingeladen.

Liebe Eltern, wir gehen davon aus, dass Ihr mit der Teilnahme Eurer Kinder am Kinderkönigsschießen einverstanden seid. Für die Bewirtung des Festumzugs am zweiten Schützenfesttag erhält die Kinderkönigin bzw. der Kinderkönig eine Königsprämie in Höhe von 250€.


Schützenfest Mallinghausen
Am Pfingstsonntag, 19.05.2024 treten wir um 12:45 Uhr beim Dorfmarkt in Schwaförden an, um uns gegen 13:00 Uhr in den Mallinghäuser Schützenumzug einzureihen und die Majestäten abzuholen.
Für Nachzügler treten wir nochmals um 16:00 Uhr bei Patrick Lübbering in Mallinghausen an.

 Jugendkönig / Jugendkönigin Scheibe

Kinderkönigsschießen von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Jugend- und Schützenkönig in der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Allen Teilnehmern/innen wünschen wir ein „Gut Schuß“. Im Anschluss daran sind alle Kinder zur Grillfete eingeladen.

Liebe Eltern, wir gehen davon aus, dass Ihr mit der Teilnahme Eurer Kinder am Kinderkönigsschießen einverstanden seid. Für die Bewirtung des Festumzugs am zweiten Schützenfesttag erhält die Kinderkönigin bzw. der Kinderkönig eine Königsprämie in Höhe von 250€.


Schützenfest Mallinghausen
Am Pfingstsonntag, 19.05.2024 treten wir um 12:45 Uhr beim Dorfmarkt in Schwaförden an, um uns gegen 13:00 Uhr in den Mallinghäuser Schützenumzug einzureihen und die Majestäten abzuholen.
Für Nachzügler treten wir nochmals um 16:00 Uhr bei Patrick Lübbering in Mallinghausen an.

Kinderkönig / Kinderkönigin Scheibe

Kinderkönigsschießen von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Jugend- und Schützenkönig in der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Allen Teilnehmern/innen wünschen wir ein „Gut Schuß“. Im Anschluss daran sind alle Kinder zur Grillfete eingeladen.

Liebe Eltern, wir gehen davon aus, dass Ihr mit der Teilnahme Eurer Kinder am Kinderkönigsschießen einverstanden seid. Für die Bewirtung des Festumzugs am zweiten Schützenfesttag erhält die Kinderkönigin bzw. der Kinderkönig eine Königsprämie in Höhe von 250€.


Schützenfest Mallinghausen
Am Pfingstsonntag, 19.05.2024 treten wir um 12:45 Uhr beim Dorfmarkt in Schwaförden an, um uns gegen 13:00 Uhr in den Mallinghäuser Schützenumzug einzureihen und die Majestäten abzuholen.
Für Nachzügler treten wir nochmals um 16:00 Uhr bei Patrick Lübbering in Mallinghausen an.

Wir sind Ausrichter des KKT 2025

Du möchtest bei den Planungen oder als Helfer beim KKT 2025 mitwirken?
Dann sende uns das ausgefüllte Formular zurück.

Viele Mitglieder bei der Gerneralversammlung 2024

Das Thema KKT 2025 lockte besonders viele Mitglieder zur Generalversammlung ins DGH, so dass noch weitere Stühle nachgerückt werden mussten. Das „Team Mückenstich“ improvisierte beim traditionellen Spanferkelessen, damit es für alle reichte. Spendiert wurde es von Ulrike Albers, Anke Logemann und Anke Schweers .

Die Versammlung wählte René Siemers zum neuen stellvertretenden Kommandeur. Die Geschäftsordnung des Schützenvereins wurde angepasst: Neu ist, dass Mädchen und Jungen bereits im Alter ab sechs Jahren, mit dem Lichtpunktgewehr, um den Titel der Kindermajestät schießen können. Die Altershöchstgrenze für das Jugendkönigsschießen wurde auf 25 Jahre angehoben – damit kann die Königswürde der Erwachsenen jetzt erst ab dem 26. Geburtstag errungen werden. Außerdem wurden die Königsprämien erhöht und eheähnliche Lebensgemeinschaften sind künftig bei den Beitragssätzen Ehepaaren gleichgesetzt. Vorgestellt wurden zusätzliche Teile der freiwilligen Vereinskleidung. Ebenso wurde weiter über die Planungen zum KKT 2025 informiert und eine vorläufige Helferliste zur Anmeldung wurde ausgehängt.


Ehrungen:

  • 25 Jahre Mitglied: Erika Garbe, Heide Heitmann, Christian Möhlenbrock, Tobias Möhlenbrock, Erik Kellermann
  • 40 Jahre Mitglied: Waltraud Siemers, Heiner Hollmann
  • 60 Jahre Mitglied: Walter Finke, Ehrenpräsident Manfred Hillmann

Pokalschießen am 27. und 28. März 2024

An unserem Pokalschießen haben 15 Vereine mit 21 Herren- und 12 Damenmannschaften teilgenommen. 
Tagesbester wurde Marvin Meyer (SV Maasen) mit 53,2 Ring und Tagesbeste wurde Maren Brand (SV Ehrenburg) mit 52,5 Ring.


Herrenmannschaften
1. Platz SV Massen mit 209,0 Ring
2. Platz SV Ehrenburg I mit 204,8 Ring
3. Platz SV Nordsulingen mit 202,7 Ring
4. Platz SV Mallinghausen mit 202,2 Ring
5. Platz SV Nechtelsen mit 200,9 Ring
 

Damenmannschaften
1. Platz SV Maasen mit 206,4 Ring
2. Platz  SV Nordsulingen mit 203,8 Ring 

3. Platz SV Gauemit 202,5 Ring


Wir haben 5 neue Inhaber der Jugend-Basis-Lizenz in unserem Schützenverein

Herzlichen Glückwunsch Andreas Wilkens, Claus Möhlenbrock, Matthias Gäbe, Aniki Liono-Mbeli und Jendrik Stühring.

Unsere Mitglieder Jendrik und Aniki haben erfolgreich die Waffensachkunde absolviert

 Herzlichen Glückwunsch an Jendrik Stühring und Aniki Liono-Mbeli.

 Herzlichen Glückwunsch an Jendrik Stühring und Aniki Liono-Mbeli.

 Herzlichen Glückwunsch an Jendrik Stühring und Aniki Liono-Mbeli.

Einladung zur Generalversammlung
am Samstag, den 06.04.2024
um 19:30Uhr im Dorfgemeinschaftshaus

Tagesordnung:   
1. Begrüßung und Totenehrung   
2. Jahresbericht der Präsidentin   
3. Verlesen des letzten Protokolls   
4. Kassenbericht   
5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands  
6. Wahl eines Kassenprüfers   
7. Wahl des stellvertretenden Kommandeurs   
8. Anpassung der Geschäftsordnung des Vorstands
9. Schießsportangelegenheiten 
10. Ehrungen 11. Aufnahme neuer Mitglieder 
12. Festangelegenheiten 
13. Kreiskönigstreffen 
14. Vorstellung freiwilliger zusätzlicher Vereinskleidung 
15. Anträge 
16. Verschiedenes 

Wir beginnen um 19:30 Uhr mit dem Spanferkelessen und freuen uns auf eure Teilnahme.

Christina Gäbe      Gerhard Schulz       Tobias Meyer       Christin Stühring

Präsidentin             Vizepräsident           Schriftführer       Schatzmeisterin 

Kohltour am 24.02.2024

Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 

Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 


 

Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 

Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 


Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 


 

Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 

Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 


Der Kohlmarsch wurde in diesem Jahr von  Stephan Logemann und Ingo Stühring organisiert.
Gestartet wurde traditionell um 14:00 Uhr bei der Volksbank in Schwaförden. Die Route führte aus dem Dorf raus und wieder hinein zu Ute Mohrmann`s Gasthaus.
Neuer Kohlkönig wurde Rolf Neuhaus und Hartwig Albers, der sich freiwillig gemeldet hatte, da die eigentliche Kohlkönigin ihr Amt ablehnte. 


Anfuhr von Baum-und Strauchschnitt für das Osterfeuer am 09. und 23.03.2024

Für alle Mitglieder und Einwohner der Gemeinde:

Anfuhr von Baum-und Strauchschnitt für das Osterfeuer am DGH ist am 09. und 23. März jeweils in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Wir freuen uns auf eure Anlieferung für ein großes Osterfeuer.

3. Platz bei der Landesmeisterschaft

3. Platz in der Mannschaftswertung Blankbogen in Tarmstedt am 20.-21.01.2024

Kurz vor dem Ende konnte sich unsere Mannschaft bestehend aus Hans-Georg Backhaus, Andreas Schraubek und Claus Hamann noch den SV Bassum überholen und den dritten Platz sichern.

Bericht aus der Sulinger Kreiszeitung vom 30.01.2024

Kohltour am 24.02.2024

Treffpunkt ab 14:00 Uhr  bei der Volksbank Schwaförden

Anmeldungen bis zum 15.02.2024 
bei 
Ingo Stühring unter 04277 9633 260 
oder bei Stephan Logemann

Der neue Vereinsplan ist da

Der Plan wird in den nächsten Tagen bei den folgenden Stellen ausgelegt und nicht mehr verteilt.
Volksbank, Dorfladen, Post (Ute), Mückenstich, Focke, Schießstand

Schlachteplatte-Essen am 01.12.2023

Am 01.12.2023 findet um 19:00 Uhr unser Schlachteplatte-Essen im DGH statt. Anmeldungen nimmt Heinrich Müller bis zum 26.11.2023 entgegen. Tel: 04277 / 1275

Kreisverband III Königsschießen am 06.10.2023

Wie im vergangenen Jahr kommt der Kreisverband III- Kinderkönig wieder aus unseren Reihen. Herzlichen Glückwunsch an unseren Kinderkönig Arne Schmidt. Toll, dass du den Titel wieder nach Schwaförden geholt hast.

Herbstversammlung vom 07.10.2023

Vom Oberschießwart André Neuhaus wurden die Schnüre und Eicheln an die Schützen übergeben, die am Bedingungsschießen in der Saison 2023 teilgenommen haben.

Der Bedingungsschießen-Pokal ging an André Neuhaus und der Freihand-Pokal an Yannick Garbe.

Vereinsmeister und Vereinsmeisterinnen 2023
Danika Wiegmann und Arne Schmidt- Schüler (Lichtpunkt Gewehr)
Ole Schmidt - Jugend (Luftgewehr)

André Neuhaus - Herren I (Luftgewehr Freihand)
Matthias Gäbe - Herren III (Luftgewehr Freihand)


Tasja Hillmann - Junioren A (KK)
Nina Michealis / Janina Voßmeyer und Yannick Garbe - Schützen (KK)

Christina Gäbe und Andre Hillmann- Altersklasse (KK)
Anke Logemann / Britta Schulz und Matthias Gäbe - Senioren I (KK)
Hilde Borchers und Gerd Göbberd - Senioren II (KK)

Ausflug zur Werksbesichtigung der Zuckerfabrik in Nordstemmen am Samstag, den 04.11.2023​​

Abfahrt: 12.00 Uhr DGH

Besichtigung:​ 14.30 Uhr im Werk Nordstemmen
Dauer ca. 2,5 Stunden mit Präsentation und Filmvorführung sowie einer Führung/Rundgang durch die Fabrik 

 

Es wird festes Schuhwerk und entsprechende Kleidung empfohlen. (Außenbereich kalt/nass/windig; Innenbereich teilweise über 30°.) Der Rundgang dauert mind. 90 Minuten und ist für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität aus Sicherheitsgründen nicht geeignet. Auf dem gesamten Gelände besteht Film- und Fotografie-Verbot.

 

Gegen 17.00 Uhr verlassen wir die Fabrik. Um ca. 18.30 Uhr machen wir eine Abendbrotpause im Mühlengasthof in Landesbergen. Es werden zwei Tellergerichte (Jägerschnitzel mit Pommes u. Saisongemüse oder Hähnchenbrust überbacken mit Tomate/Mozzarella mit Pommes u. Saisongemüse) zum Preis von je € 16,50 zur Auswahl angeboten. Speisen und Getränke zahlt hier jeder selbst. Essensabfrage erfolgt mittags im Bus.

Gegen 20.00 Uhr treten wir dann die Heimreise an.

 

Unkostenbeitrag: € 20,00 / Person

Dieser ist auf das Konto des SV Schwaförden Nr. DE96 2569 1633 0068 5763 10 bei der VB Niedersachsen-Mitte bis zum 20. Oktober zu überweisen und gilt damit als Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 40 Personen begrenzt. Eine Rückzahlung bei Nichtteilnahme ist nicht möglich – jeder hat selbst für Ersatz zu sorgen. Bei Überbuchung erfolgt selbstverständlich eine Rückzahlung.

Vorstand und Organisatoren freuen sich über eine rege Teilnahme und einen netten Ausflugstag.

Für evtl. Rückfragen stehen Anke und Dieter Logemann unter Tel. 241 gerne zur Verfügung.

Einladung zur Fahrradtour

am 22.10.2023, um 10:00 Uhr, am DGH Schwaförden

Die diesjährige Fahrradtour findet am Sonntag, 22.10.2023 statt.
Wir treffen uns um 10:00 Uhr am DGH, um zu einer gemütlichen Tour aufzubrechen.

Anmeldungen nimmt Matthias Gäbe per WhatsApp oder telefonisch bis zum 12.10.2023 entgegen.

Wir freuen uns auf eine gute Beteiligung. 

Einladung zur Herbstversammlung

am 07.10.2023, um 20 Uhr, im DGH Schwaförden

Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Jahresbericht der Präsidentin
3. Verlesen des letzten Protokolls
4. Schießsportangelegenheiten
5. Festangelegenheiten / KKT 2025
6. Verschiedenes

Kreiskönigstreffen 2025 beim SV Schwaförden

Am Delegiertentag des KKT am 20. September 2023 in Stocksdorf hatte Christina Gäbe unseren Verein vorgestellt.
Insgesamt hatten sich vier Vereine beworben: der SV Kirchdorf, der SV Schwaförden, der SV Nordsulingen und der SV Sudwalde-Mennighausen. 


Der Zuschlag hat mit überwältigender Mehrheit unseren Verein erhalten.

Zur Erinnerung:  2024 findet das Kreiskönigstreffen beim Schützenkorps Diepholz statt.

Erntefest 2023

Unser Erntewagen mit dem Motto "Drachenfest"

Mit liebe zum Detail und an zahlreichen Abenden haben unsere Schützenbrüder und Schützenschwestern den diesjährigen Erntewagen geschmückt. Traditionell wurde mit unserem Erntewagen und sechs weiteren Gespannen die Erntekönigsfamilie Belke mit der Erntekrone abgeholt und zum Festplatz am DGH begleitet. 

Leider hat es nur für den vierten Platz gereicht, aber für uns war es definitiv der schönste Wagen! Das fanden auch unsere kleinsten Schützen.

Mit liebe zum Detail und an zahlreichen Abenden haben unsere Schützenbrüder und Schützenschwestern den diesjährigen Erntewagen geschmückt. Traditionell wurde mit unserem Erntewagen und sechs weiteren Gespannen die Erntekönigsfamilie Belke mit der Erntekrone abgeholt und zum Festplatz am DGH begleitet. 

Leider hat es nur für den vierten Platz gereicht, aber für uns war es definitiv der schönste Wagen! Das fanden auch unsere kleinsten Schützen.

Mit liebe zum Detail und an zahlreichen Abenden haben unsere Schützenbrüder und Schützenschwestern den diesjährigen Erntewagen geschmückt. Traditionell wurde mit unserem Erntewagen und sechs weiteren Gespannen die Erntekönigsfamilie Belke mit der Erntekrone abgeholt und zum Festplatz am DGH begleitet. 

Leider hat es nur für den vierten Platz gereicht, aber für uns war es definitiv der schönste Wagen! Das fanden auch unsere kleinsten Schützen.

 

Mit liebe zum Detail und an zahlreichen Abenden haben unsere Schützenbrüder und Schützenschwestern den diesjährigen Erntewagen geschmückt. Traditionell wurde mit unserem Erntewagen und sechs weiteren Gespannen die Erntekönigsfamilie Belke mit der Erntekrone abgeholt und zum Festplatz am DGH begleitet. 

Leider hat es nur für den vierten Platz gereicht, aber für uns war es definitiv der schönste Wagen! Das fanden auch unsere kleinsten Schützen.

Mit liebe zum Detail und an zahlreichen Abenden haben unsere Schützenbrüder und Schützenschwestern den diesjährigen Erntewagen geschmückt. Traditionell wurde mit unserem Erntewagen und sechs weiteren Gespannen die Erntekönigsfamilie Belke mit der Erntekrone abgeholt und zum Festplatz am DGH begleitet. 

Leider hat es nur für den vierten Platz gereicht, aber für uns war es definitiv der schönste Wagen! Das fanden auch unsere kleinsten Schützen.

Mit liebe zum Detail und an zahlreichen Abenden haben unsere Schützenbrüder und Schützenschwestern den diesjährigen Erntewagen geschmückt. Traditionell wurde mit unserem Erntewagen und sechs weiteren Gespannen die Erntekönigsfamilie Belke mit der Erntekrone abgeholt und zum Festplatz am DGH begleitet. 

Leider hat es nur für den vierten Platz gereicht, aber für uns war es definitiv der schönste Wagen! Das fanden auch unsere kleinsten Schützen.

Mit liebe zum Detail und an zahlreichen Abenden haben unsere Schützenbrüder und Schützenschwestern den diesjährigen Erntewagen geschmückt. Traditionell wurde mit unserem Erntewagen und sechs weiteren Gespannen die Erntekönigsfamilie Belke mit der Erntekrone abgeholt und zum Festplatz am DGH begleitet. 

Leider hat es nur für den vierten Platz gereicht, aber für uns war es definitiv der schönste Wagen! Das fanden auch unsere kleinsten Schützen.

Unser Jugendspielmannzug wird 50

Unser Jugendspielmannzug feiert in diesem Jahr sein 50s bestehen. Um das gebührend zu feiern kommen befreundete Spielmannzüge am Schützenfestsamstag um 18 Uhr.

 

Unser Königsschießen am 03. Juni 2023

Neuer Jugendkönig ist Aniki Mbeli "der Schrauber"

und die Jugendscheibe trägt Tasja Hillmann

Neuer König ist Tobias Meyer "der Restitutions-Fluid Experte" 
die Fahne trägt Bastian Bokelmann
und die Scheibe trägt Torsten Hillmann

Der Er und Sie Pokal ging an Ilse und Johann Bolte



Neuer Kinderkönig ist Arne Schmidt "der Sportliche"

 
die Kinderfahne trägt Ole Schmidt
die Kinderscheibe trägt Danica Wiegmann
und Fahnenbegleiter wurde Meilo Hillmann

Unser neuer Schaukasten

Unsere neuer Schaukasten an der Dorfstraße steht.

Vielen Dank an unsere tatkräftigen Schützenbrüder: Matthias Gäbe, Andreas Wilkens, Claus Möhlenbrock, Gerhard Schulz und Hartwig Albers.

 

Kinder- & Jugendtag 2023


Am Samstag, den 27.05.2023 fand unser Kinder- & Jugendtag statt.
Angeboten wurden das Lichtpunktschießen, das Blasrohrschießen und das Bogenschießen
Des Weiteren konnten sich alle Teilnehmer die Zeit mit malen, basteln und spielen vertreiben. Natürlichch für das leibliche Wohl wurde gesorgt.
Besonderen Dank an alle Helfer und Helferinnen!

Herzlichen Glückwunsch

 zum 1. Platz beim Pokalschießen 

Herzlichen Glückwunsch
 um 1.Platz beim Pokalschießen 
in Bensen-Eitzen 
Mannschaft: Janina Voßmeyer, Christin Stühring, Yannick Garbe und André Neuhaus 

Die neuen Königsscheiben 2023 sind da

König / Königin

Jugendkönig / Jugendkönigin

Kinderkönig / Kinderkönigin

Der Schützenverein von 1887 Schwaförden e.V. lädt zum Kinderschießen ein

Herzlichen Glückwunsch

 zum 1. und 2. Platz bei den Kreismeisterschaften

Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Luftgewehr Wettkampgruppen
zum 2 Platz : Claus Möhlenbrock, Matthias Gäbe und Andreas Wilkens
zum 1 Platz : Torben Gäbe, André Neuhaus und Yannick Garbe


Unsere Generalversammlung vom 15. April 

 Auf unserer Jahreshauptversammlung gab es einen ausführlichen Jahresbericht unserer Präsidentin. Ebenso wurde das letzte Protokoll von der Herbstversammlung verlesen, ein neuer Kassenprüfer gewählt, neue Mitglieder aufgenommen und über anstehende Festangelegenheiten, sowie über unseren Schießsport gesprochen. 

Als langjährigen Vereinsmitglieder wurden geehrt:
25 Jahre
Heinz Gerlach, Christel Haake 

40 Jahre
Christina Gäbe, Helmut Plate, Christian Heuermann, 
Heinz-Hermann Bobrink, Krista Brinkmann, Ursel Wenke

50 Jahre
Reinhold Twietmeyer, Bernd Lübbering, Britta Schulz

60 Jahre
Georg Prigge

Unser Pokalschießen vom 5. und 6. April 2023

An unserem Pokalschießen haben 14 Vereine mit 19 Herren- und 12 Damenmannschaften teilgenommen. Tagesbester wurde Thomas Kunst (SV Nordsulingen) mit 53,2 Ring und Tagesbeste wurde Ilse Bolte (SV Mallinghausen) mit 52,7 Ring.

Herrenmannschaften
1. Platz SV Nordsulingen mit 206,3 Ring
2. Platz SV Ehrenburg mit 203,6 Ring
3. Platz SV Mallinghausen mit 200,9 Ring / 1507,3 Teiler
4. Platz SV Scholen mit 200,9 Ring / 2785,4 Teiler
5. Platz Soldatenkameradschaft Schwaförden/Mallinghausen mit 200,8 Ring
 

Damenmannschaften
1. Platz SV Mallinghausen mit 203,1 Ring
2. Platz  SV Maasen mit 202,0 Ring
3. Platz SV Nordsulingen mit 200,7 Ring
4. Platz SV Ehrenburg mit 199,8 Ring
5. Platz SV Wesenstedt/Harmhausen mit 198,4 Ring

 Unsere neuen Absolventen des Schießsportleiters

Herzlichen Glückwunsch Torben, Andreas, Matthias und Yannick.
(Matthias und Andreas haben den Lehrgang privat gemacht)

 Unsere neuen Absolventen der Waffensachkunde 

Herzlichen Glückwunsch an Andreas, Matthias, Claus und Nicolas
(Claus, Matthias und Andreas haben den Lehrgang privat gemacht)

Pokalschießen Kreisverband 3

Kreisverbandskönig 2022, wurde Heiko Kesten
vom SV von 1848 Sulingen mit 98 / 30 Ringen, 

2. Andreas Wilkens vom SV Schwaförden mit 98 / 29 Ring 
und Thomas Finke SV Ehrenburg wurde mit 98 / 27 Ringen Dritter. 


 Unser Kinderkönig, Meilo Hillmann wurde mit 99 von 100 Ringen der neue Kinderkönig des Kreisverbandes III 2022 


Unsere Herbstversammlung

am 1. Oktober 2022

Verteilung der Schnüre und Eicheln für die erreichten Bedingungen 
beim Bedingungsschießen 2022. 

Sowie Auszeichnung der Vereinsmeister:

Danika Wiegmann und Lias Gerke - Schüler
Joyce Wiegmann - Jugend
Tasja Hillmann und Nicolas Bockhop - Junioren A
Janina Voßmeyer und Yannick Garbe - Schützen
Christina Gäbe und Thorsten Borchers - Altersklasse
 Sabine Plate-Logemann und  Matthias Gäbe - Senioren I

Heinrich Müller - Senioren II

Unser Schützenfest am 18. und 19. Juni 2022 mit 50-jährigem Damenjubiläum

Am Schützenfest Samstag wurde unser Schützenkönig Andreas Wilkens abgeholt und am Abend wurde das 50-jährige Jubiläum unserer Damensparte mit befreundeten Gastvereinen gefeiert. Am Sonntag wurde unser Schützenkönig Andreas Wilkens und unser Kinderkönig Meilo Hillmann abgeholt. Den Kaiserpokal holte Karl-Heinz Logemann.

Unser Königsschießen am 11. Juni 2022

Unser neuer Kinderkönig ist Meilo Hillmann "der Kartfahrer"
Neue Jugendkönigin ist Tasja Hillmann "die Lebensfrohe"
Neuer König ist Andreas Wilkens "der Hufschmied" 
Der Er und Sie Pokal ging an Christin und Ingo Stühring

Der neue Vorstand wurde auf der Generalversammlung am 23. April 2022 gewählt.

Der neue Vorstand besteht aus den folgenden Mitgliedern:

 Präsidentin Christina Gäbe und Vize-Präsident Gerhard Schulz
Schriftführer Tobias Meyer und stv. Schriftführer Achim Hollmann
Schatzmeisterin Christin Stühring und stv. Schatzmeister Marek Lüdeke Damenleiterin Andrea Grote
 Kommandeur Matthias Gäbe und stv. Kommandeur Bastian Bokelmann  Schießsportleiter André Neuhaus
 Schießwart Florian Garbe und Schießwart Yannick Garbe
 Schießwart Ingo Stühring und Schießwartin Anke Logemann